Das Feuer breitete sich schnell in dem gesamten Gebäude aus. | Ultima Hora

0

In einem Restaurant in Port d'Andratx im Südwesten von Mallorca ist in der Nacht zum Samstag gegen 2 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Wie Einsatzkräfte mitteilen, verursachte der Brand "schwere Schäden" in dem Lokal, das sich in erster Hafenlinie befindet. Anwohner wurden aus dem Schlaf gerissen.

Verletzt wurde bei dem Vorfall nach ersten Erkenntnissen niemand. Das Feuer breitete sich schnell in dem gesamten Gebäude aus. Die Polizei versucht derzeit, den Ausgangspunkt des Brandes zu ermitteln.

Ähnliche Nachrichten

Als die Feuerwehr an dem Restaurant eintraf, brachte sie zunächst einige Flaschen Butangas in Sicherheit. Eine Explosion dieser konnte verhindert werden. Rundum das Lokal war der Verkehr beeinträchtigt.