Impfling auf Mallorca. | Ultima Hora

Angesichts der Entspannung an der Corona-Front will die Regierung von Mallorca und den Nachbarinseln nur bestimmten Personen eine vierte Auffrischungsimpfung ermöglichen. Das teilte das balearische Gesundheitsministerium am Dienstag mit.

Man konzentriere sich auf besonders gefährdete Menschen wie etwa Senioren oder Beschäftigte in Krankenhäusern, sagte die leitende Mitarbeiterin Maria Eugènia Carandell. Es sei schwierig, die Betroffenen zu identifizieren und dann zu kontaktieren.

Ähnliche Nachrichten

Die Pandemie-Lage hat sich inzwischen deutlich entspannt, Restriktionen gibt es fast keine mehr. Spanien behandelt denn auch Corona inzwischen nur noch wie eine Endemie und zählt nicht jeden Fall.