Neben den 250 Dimoni die an dem Umzug teilnehmen, sollen in diesem Jahr auch drei "Feuertiere" dabei sein. | JAUME MOREY

0

Nachdem die Nacht des Heiligen Johannis aufgrund der Corona-Krise in den vergangenen zwei Jahren auf Mallorca komplett ausfallen musste, wird sie in diesem Jahr in vielen Gemeinden wieder stattfinden. Die Stadt Palma hat jetzt das Programm für die Nacht von Donnerstag, 23. Juni 2022, vorgestellt.

Die Aktivitäten beginnen um 19.00 Uhr im Parc de la Mar unterhalb der Kathedrale La Seu. Dort sind besonders Kinder herzlich dazu eingeladen, zunächst an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Zusätzlich wird es ab 20.30 einen "Correfoc" für Kinder geben. Dabei werden die jüngsten der Dimoni-Gruppen durch die Straßen tanzen.

Ähnliche Nachrichten

Ab 21.00 Uhr tanzen dann die Erwachsenen den traditionellen “Ball de Bot”. Gegen 22.30 beginnt schließlich das Highlight der Johannisnacht. Um die 250 Dimoni tanzen mit insgesamt 117 Tonnen Feuerwerkskörper durch die Straßen der Inselhauptstadt. Das Rathaus hat angekündigt, in dieser Nacht verstärkt Kräfte der Nationalpolizei und Lokalpolizei im Einsatz zu haben. Abschließend wird die mallorquinische Band Xanguito das Fest mit einem Open-Air-Konzert beenden.

In der Nacht des heiligen Johannis ist es ausnahmsweise erlaubt, an Stränden zu grillen und ein Lagerfeuer zu entzünden. Der Erfahrung nach verlagern sich die Feierlichkeiten nach Ende des offiziellen Programms an die Strände. Auch hier werden Beamte Streife laufen, um für die Sicherheit der Teilnehmer zu sorgen.