Das berühmte "Bamboleo" an der Schinkenstraße. | Mallorca Magazin

0

Mit einer ungewöhnlichen Großbestellung von Bier hat eine Gruppe deutscher Urlauber im Lokal "Bamboleo" an der Schinkenstraße an der Playa de Palma auf sich aufmerksam gemacht. Die Rechnung von 1260 Euro wurde in den sozialen Netzwerken gezeigt.

Auffällig ist, dass diese Menge Bier bereits um 10.30 Uhr vormittags bestellt wurde, und zwar am vergangenen Dienstag. Die Seite, auf der dies veröffentlicht wurde, heißt "Helmut bester Mann".

Das "Bamboleo" befindet sich schräg gegenüber dem legendären "Bierkönig" und gilt ebenfalls als kultiger Absteigeort für deutsche Exzessurlauber. Ganz in der Nähe befindet sich auch der "Megapark".

Am sogenannten Ballermann verbringen derzeit Tausende vor allem junge Urlauber aus Deutschland ihre Ferien.