Der Leuchtturm ist das Symbol des Golfplatzes von Alcanada im Norden Mallorcas.

Auf Mallorca treffen sich in diesen Tagen Vertreter aus der Welt des Golftourismus', um beim "International Golf Travel Market" (IGTM) alte Kontakte aufzufrischen und neue zu küpfen.

Zwar hat die Vereinigung "World of Leading Golf" nichts mit dem IGTM zu tun, sie nutzte aber die Tatsache, dass Mallorca in diesen Tagen im Mittelpunkt des Golf-Interesse steht, um am Mittwochabend im Clubhaus von Son Gual ihre Awards in sechs Kategorien zu verleihen. Einer der Sieger: Golf Alcanada.

Der Platz im Norden Mallorcas wurde in der Kategorie "Bester Service" geehrt. In die Wertung flossen Faktoren wie Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiter ebenso mit ein, wie das Geschehen auf dem Platz und der Proshop.

Ähnliche Nachrichten

Die weiteren Gewinner: Golfclub Beuerberg (Deutschland, "Bestes kulinarisches Angebot"), Yas Links (Abu Dhabi, "Beste Platz-Bedingungen"), Costa Navarino (Griechenland, "Bester Gesamt-Eindruck"), Finca Cortesin (Spanien, Casares, Málaga, "Bester Newcomer"), Monte Rei (Portugal, "Bestes Mitglied").