Rückkehr der Fans zu Real Mallorca

| Palma, Mallorca |
Im Visit Mallorca Estadi dürfen bald 13.000 Zuschauer Platz nehmen.

Im Visit Mallorca Estadi dürfen bald 13.000 Zuschauer Platz nehmen.

Foto: Archiv Ultima Hora

Schon bald könnte bei den Heimspielen von Fußball-Erstligist Real Mallorca wieder ausgelassenere Stimmung herrschen. Denn ab dem fünften Spieltag der Saison (um den 19. September herum, der genaue Tag steht noch nicht fest) dürfen voraussichtlich wieder rund 13.000 Fans ins Stadion statt der aktuell erlaubten 8775 Zuschauer. Mallorca empfängt am fünften Spieltag den FC Villarreal.

Die Erhöhung der Kapazität kommt vom Timing her genau richtig. Denn die Inselkicker haben einen Bilderbuchstart in die Saison 2021/22 hingelegt. Von den ersten drei Spielen konnten zwei gewonnen werden, einmal wurde ein Remis verbucht. Man belegt Tabellenplatz sechs.

Das nächste Punktspiel bestreitet Real Mallorca am Samstag, 11. September, um 21 Uhr bei Athletic Bilbao.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Regina / Vor 17 Tage

@Stefan: Ganz ehrlich, Ihre Kommentare braucht kein Mensch! Siehe auch Ihren Kommentar bezüglich der Flüchtlinge aus Afghanistan...

Solche "Schwätzer" wie Sie braucht niemand auf der Insel und will auch keiner im Stadion haben...

Wahrscheinlich selbst Profifußballer?!? (Lach!)

Stefan / Vor 17 Tage

Die haben nix in LaLiga zu suchen und steigen eh wieder ab.