Golf auf Mallorca: Das große MM-Herbstturnier in Andratx steht an

|
Das waren die sportlichen Sieger des MM-Golfcups 2020. Ein Gruppenbild mit Abstand, wie es in Corona-Zeiten geboten ist.

Das waren die sportlichen Sieger des MM-Golfcups 2020. Ein Gruppenbild mit Abstand, wie es in Corona-Zeiten geboten ist.

Noch ist Platz für einige wenige weitere Teilnehmer. Wer bei der zweiten Auflage des „Mallorca Magazin Golfcups powered by Minkner & Partner” mitspielen möchte, sollte sich mit der Anmeldung allerdings beeilen.

Der Sport-Event findet statt am Samstag, 25. September, auf dem Platz von Golf de Andratx in Camp de Mar, wo MM schon seit vielen Jahren mit seinen Golfturnieren im Herbst zu Gast ist. Die Teilnahme kostet 135 Euro pro Person. Anmeldungen an info@golfdeandratx.com oder telefonisch unter 971-236280.

Wer schon einmal bei einem MM-Golfturnier dabei war, der weiß, dass viel geboten wird. Das ist auch diesmal der Fall. Ambitionierte Golfer, denen es um die sportliche Herausforderung geht, kommen ebenso auf ihre Kosten, wie diejenigen, die vor allem eine angenehme Runde spielen und nette Menschen treffen wollen. Es ist dieser spezielle Mix, der MM-Golfturniere immer wieder besonders macht. Und eines ist am 25. September garantiert: Der Gaumen kommt nicht zu kurz.

Das Frühstück wird am Clubhouse von Golf de Andratx von dem vegetarischen Restaurant „Begreen” (Santa Ponça) kredenzt. Für das Halfway-Catering ist erneut Gerhard Schwaiger vom Restaurant „Schwaiger Xino’s” in Palma verantwortlich. Und im Rahmen der Siegerehrung, die nach dem Turnier am Halfwayhouse stattfindet, tischen Claudio Vlad und sein Team auf.

Während des Frühstücks schauen sich die Teilnehmer an, welche Startgeschenke auf sie gewartet haben. Fet a Sóller, Experte für Mallorca-Leckereien, wird wieder ein Päckchen bereithalten.

Die sportlichen Sieger dürfen sich, wie bei MM-Turnieren gute Tradition, auf Flüssiges statt über Pokale freuen. Sie erhalten als Anerkennung ihrer Leistungen Wein-Präsente der Bodega Macià Batle.

Wer nicht so gut gespielt hat, der darf immerhin noch auf die Scorekartentombola hoffen. Das MM-Team hat mit seinen Partnern wieder einige lukrative Gewinne organisiert. Hauptpreis ist ein vom Mallorca-Spezialitäten-Service „Cerdo Negro” zur Verfügung gestellter Schinken.

Zur guten Stimmung gehört ebensolche Musik. Und eine tolle Stimme. Inan Lima wird die Golfer am Halfwayhouse unterhalten. Man kennt den Sänger nicht nur von zahlreichen Auftritten auf der Insel, sondern auch in Deutschland – unter anderem als Mitglied des Vocaltrios Vintage Vegas, bei dem er zusammen mit Giovanni Zarrella auf der Bühne steht.

Der „Mallorca Magazin Golfcup powered by Minkner & Partner” wird wieder eine runde Sache. Und eines braucht eigentlich keine Erwähnung: Alle aktuell gültigen Corona-Regeln werden strengstens eingehalten.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.