0

Nach dem 1:1-Unentschieden gegen den FC Sevilla könnte am kommenden Spieltag die Vorentscheidung für den Klassenerhalt von Fußball-Erstligist Real Mallorca (33 Punkte, Platz 18) fallen. Am Sonntag, Anstoß ist um 19.30 Uhr, trifft Mallorca im heimischen Stadion auf Rayo Vallecano (12. Platz) und muss dabei drei Punkte einfahren, um aus dem Tabellenkeller zu klettern. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der FC Cádiz (35 Punkte, Platz 17) sein Heimspiel gegen Real Madrid verliert.

Am letzten Spieltag der Saison (22.5.) trifft Real Mallorca dann auf Osasuna (9. Platz) während der FC Cádiz gegen Alavés (19. Platz) antritt. Auch dann ist ein Sieg für die Inselkicker Pflicht, um weiter in der Primera División spielen zu können.

Info und Eintrittskartenverkauf unter www.realmallorca.com