Nicht nur mit dem Tennisschläger erfolgreich: Hobby-Golf Rafa Nadal in Golf Son Servera | Laura Becerra

0

Mallorcas Tennis-Star Rafael Nadal ist bei den am vergangenen Samstag und Sonntag im Golfclub Son Servera ausgetragenen balearischen Golfmeisterschaften Fünfter im Gesamtklassement geworden. Nadal beendete beide Runden mit jeweils 76 und 78 Schlägen (+10), Sieger wurde Marc Bisellach mit insgesamt 146 Schlägen (+2).

Der Tenniscrack aus Manacor nutzte wie bereits im vergangenen Jahr die regionalen Golfmeisterschaften nach eigener Aussage, um einen "klaren Kopf" für das Grand Slam Turnier in Wimbledon zu bekommen, das vom kommenden 27. Juni bis 11. Juli in London ausgetragen wird.

Trotz seiner langwierigen Fußverletzung und der Tatsache, der er sein letztes Finale in Paris (Roland Garros) nur mit einer Betäubungsspritze spielen konnte, gibt Nadal sich hinsichtlich der Teilnahme in England zuversichtlich. "Ich habe in den vergangenen Tagen fast schmerzfrei trainieren können und bin daher optimistisch", erklärte der 36-Jährige in einem Zeitungsinterview.