Wer macht die Betten, wenn das Hotelpersonal streikt?

In Mallorcas Hotels drohen ausgerechnet in der Hauptsaison Streiks. Gewerkschaften und Unternehmer haben sich in zentralen Fragen wie Gehalt und Arbeitszeiten bisher nicht einigen können. Noch sind die Gespräche aber nicht gescheitert.

Wie die Tageszeitung "Ultima Hora" berichtet, bereiten die Gewerkschaften erste Warnstreiks vor. Am Donnerstag waren die Verhandlungen mit den Arbeitgebern ergebnislos unterbrochen worden.

Ähnliche Nachrichten

Weitere Gesprächsrunden sind für 5. und 7. Juni vorgesehen. Üblicherweise sind die Tarifverhandlungen im Hotelsektor vor Beginn der Sommersaison abgeschlossen. In diesem Jahr war das nicht gelungen.