Die Mandelernte wird 2013 voraussichtlich auf Vorjahresniveau liegen. Foto: M. Morro

0

Nach der Blüte der Mandel- und Johannisbrotbäume geben sich die Landwirte auf Mallorca optimistisch: Die zu erwartenden Erträge im Herbst dürften ungefähr auf Vorjahresniveau liegen, vorausgesetzt, es treten keine größeren meteorologischen Überraschungen auf.

Da schon die Ernte 2012 wegen Trockenheit nicht allzu üppig ausfiel, ist mit steigender Nachfrage nach den beiden inseltypischen Agrarprodukten zu rechnen. Schon jetzt kostet ein Kilo entschalter Mandeln derzeit 4,60 Euro und ist damit 1,10 Euro teurer als im Vorjahr. Der Preis für Johannisbrotschoten erhöhte sich von 0,18 Euro auf 0,20 Euro pro Kilo. (kp)  

 

Ähnliche Nachrichten