So sieht der Aufkleber aus. | MM-Redaktion - Ultima Hora

Das Sticheln gegen Touristen auf Mallorca geht weiter. Nach quadratischen Handzetteln mit der Aufschrift "Tourist go home", die unlängst in Gassen von Palmas Altstadt verteilt worden waren, sind jetzt runde Aufkleber im Umlauf. Auf ihnen steht folgendes: "Mallorca. Niemand gewinnt. Reiche Leute, schlechte Drogen und Sch...-Musik. Elitärer weißer Tourismus zerstört die Gemeinschaft seit 1971." Wie üblich hat sich bislang niemand als Urheber der Aufkleber bekannt.

Ähnliche Nachrichten

Die Kritik an Auswüchsen des Tourismus auf der Insel hat in den vergangenen Jahren angesichts immer höherer Urlauberzahlen zugenommen. Aufsehen hatte im vorigen Jahr eine Aktion der katalanistischen Jugendvereinigung "Arran" im Yachthafen von Palma gesorgt: Dort pöbelten Mitglieder dieser extremistischen Gruppe Restaurantgäste an.