Die "Aida Perla" wird bald wieder im Hafen von Palma anlegen.

2

Die Reederei "Carnival Cruises" wird ab dem 10. Juli wieder Mallorca ansteuern. Das hat der balearische Tourismus- und Arbeitsminister Iago Neguerela auf der derzeit stattfindenen Touristikmesse Fitur in Madrid bekanntgegeben.

Demnach soll das Kreuzfahrtschiff "Aida Perla" auf zwei Strecken auch am Hafen von Palma festmachen. Eine Route geht demzufolge über Cádiz, Málaga, Cartagena über Barcelona bis Palma. Die zweite Route startet in Palma über Alicante, Ibiza, Valencia, Barcelona und endet schließlich in der Inselhauptstadt.

Ähnliche Nachrichten

Die "Aida Perla" befindet sich derzeit auf den Kanaren. Anfang Juli wird das Kreuzfahrtschiff dann am Hafen von Palma ankommen. Aufgrund der derzeit geltenden Corona-Maßnahmen werden rund 2000 Passagiere, anstand der möglichen 4000, auf dem Schiff beherbergt.