Das kommende Jahr soll an die Saison von 2019 anknüpfen. | Ultima Hora

3

Die spanische Regierung ist davon überzeugt, dass Mallorca und die Nachbarinseln im kommenden Jahr die Erholung der Tourismusbranche anführen werden. Die zuständige Ministerin Reyes Maroto sagte am Montag auf der Fachmesse "World Travel Market" in London, dass man das Niveau von 2019 erreichen werde.

Die ebenfalls in London anwesende balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol äußerte, dass nicht nur die Corona-Sicherheit, sondern auch das Thema Nachhaltigkeit im Insel-Tourismus immer wichtiger werde. Sie bezeichnete die derzeitige Entwicklung der Tourismusbranche als "exzellent".

Ähnliche Nachrichten

Der balearische Tourismusminister Iago Negueruela zeigte sich unterdessen erfreut über die hohe Anzahl von Sitzplätzen, die die Fluggesellschaften in diesem Winter anböten. Der Winterflugplan war vor einigen Tagen vorgestellt worden.