Nach Angaben der Fehm-Präsidentin María Frontera werden bis April rund 84 Prozent der touristischen Unterkünfte geöffnet sein. | miquel a. canellas

0

Nach Angaben der mallorquinischen Hotelvereinigung Fehm werden bis April fünfmal mehr Hotels als im vergangenen Jahr geöffnet sein. Das hatte die Präsidentin der Vereinigung, María Frontera, an diesem Donnerstag auf einer Pressekonferenz mitgeteilt.

Bereits im Februar öffneten 25 Prozent der Hotels, die der Hotelvereinigung Fehm angehören. Für den kommenden Monat März sollen dann insgesamt 44 Prozent der touristischen Unterkünfte wieder Gäste empfangen, im April 84,3 Prozent.

Ähnliche Nachrichten

Nach Angaben von Fehm sei das Interesse an Mallorca-Reisen derzeit groß. Die meisten Buchungsanfragen kämen im Moment aus Deutschland und Großbritannien, so Frontera.