Ryanair bietet mehrmals täglich Flugverbindungen zwischen Deutschland und Mallorca an.

0

Die Billig-Airline Ryanair plant bis 2050 klimaneutral zu fliegen. Das hat der Konzern am Montag in einer Pressemitteilung mitgeteilt. Dazu hat die Fluggesellschaft ihre Strategie zur Dekarbonisierung "Pathway to Net Zero" vorgestellt. Ziel ist es, die Kohlendioxidemissionen auf ein Minimum zu reduzieren.

Nach Angaben der Fluggesellschaft wird mehr als ein Drittel der Dekarbonisierung durch die Nutzung von nachhaltigen Flugkraftstoffen (SAF) erreicht. Dazu arbeitet Ryanair mit der EU und den Treibstofflieferanten von nachhaltigen Kraftstoffen zusammen, um die Versorgung zu beschleunigen. In diesem Zusammenhang hat Ryanair in Zusammenarbeit mit dem Trinity College Dublin auch das Ryanair Sustainable Aviation Research Centre gegründet.

Ähnliche Nachrichten

Die Billig-Airline Ryanair verkehrt täglich zwischen verschiedenen deutschen Flughäfen wie Köln/Bonn, Weeze, Frankfurt, Berlin, Hamburg, Nürnberg oder Memmingen und Mallorca.