Das Nassau Beach auf Mallorca. | UH

5

Im Rechtsstreit um das Strandrestaurant Nassau Beach in Palma de Mallorca hat ein Gericht der balearischen Hafenbehörde nun Hausrecht erteilt. Der bisherige Betreiber wurde aufgefordert das Gebäude zu verlassen. Die Räumungsfrist endet an diesem Donnerstag, 14 Uhr, gab die Hafenbehörde am Mittwoch bekannt.

Ähnliche Nachrichten

Falls die Räumung nicht freiwillig erfolgt, werde man zunächst Strom, Gas und Wasser abstellen, heißt es. Die Inhaberfirma Avantia S.L. gehört dem Tiroler Hotelier Günther Aloys aus Ischgl. Die Lizenz für das Lokal ist nach Angaben der Hafenbehörde bereits 2014 ausgelaufen und 2016 neu vergeben worden. Günther Aloys hatte sich im Frühjahr jedoch geweigert, das Feld zu räumen. Stattdessen legte er eine Beschwerde vor Gericht ein und kündigte an, sämtliche Rechtsmittel auszuschöpfen. (mic)