Generaldirektorin Rebeca González steht Roiback vor. | A. Ginard

Das Unternehmen Roiback mit Hauptsitz auf Mallorca ist für den World Travel Tech Awards 2021 nominiert worden. Die Firma ermöglicht es Hotels, ihre Zimmer direkt an Gäste zu vermarkten.

Roiback wurde von 2016 bis 2020 bereits als eines der besten Unternehmen seiner Branche in Europa ausgezeichnet, nun könnte die weltweite Prämierung erreicht werden. Die World Travel Awards werden in verschiedenen Kategorien in der Tourismusbranche vergeben.

Rebeca González, Generaldirektorin der Palmesaner Firma, sagte: "Wir sind sehr stolz auf die Nominierung." Digitale Lösung der Direktvermarktung würden für Hotels immer wichtiger und seien ein bedeutender Wettbewerbsfaktor. Neben Spanien unterhält Roiback in sechs weiteren Ländern Büros.