Die Yacht "El Caran" des verstorbenen Rockstars David Bowie. | Fraser Yachts

0

Die Yacht „El Caran” des britischen Rockstars David Bowie (1947-2016) befindet sich jetzt für 4,85 Millionen Euro (inklusive Mehrwertsteuer) auf dem Markt. Der Verkauf des Schiffes wird von der Niederlassung des Brokeragentur Fraser Yachts in Palma abgewickelt, berichtet das englischsprachige MM-Schwesterportal Majorca Daily Bulletin..

Bei dem Schiff handelt sich um einen Benetti-Klassiker aus dem Jahr 1977, dessen Besonderheit darin besteht, dass er vom legendären David Bowie in Auftrag gegeben wurde. Die ikonische Yacht hat 2020 eine umfangreiche Restaurierung erfahren, einschließlich eines kompletten Anstrichs und eines neuen Teakdecks.

Ähnliche Nachrichten

Die Motoryacht mit Stahlrumpf ist den Angaben des Brokers zufolge eine Legende, die alle Erwartungen auf See übertrifft. So bieten Stabilisatoren am Anker bieten zusätzlichen Komfort. Die „El Caran" ist eine klassische Yacht mit modernem Layout. Sechs Kabinen, samt einer Master-Kabine an Deck, bieten Platz für bis zu 12 Gäste an Bord. Eine Sky Lounge und großzügige Außendecks sind weitere Merkmale der Yacht.

Obgleich David Bowie seine Kreativität vor allem durch seine Musik auslebte, war er auch ein leidenschaftlicher Maler und besaß eine umfangreiche Kunstsammlung. So sei sein künstlerischer Einfluss in den meisten Räumen wiederzuerkennen. In der Yacht hängen zahlreiche seiner Gemälde an den Wänden, hinzu kommt eine Auswahl an einzigartigen Möbeln, vor allem im Hauptsalon.

Das Schiff war viele Jahre in den balearischen Gewässern unterwegs, ist nun aber in Italien gemeldet. Dessen ungeachtet wird der Verkauf bei Fraser auf Mallorca abgewickelt.