MALLORCA. PLAYAS. PLAYA DE SANT JOAN, PLAYA NATURAL EN EL MAL PAS. | G. ALOMAR

Lage und Erreichbarkeit: Gut versteckt befindet sich dieser kleine Sandstrand auf dem Gemeindegebiet von Alcúdia. Man muss mit dem Auto zunächst die noble Villensiedlung von Mal Pas durchqueren, um dorthin zu gelangen. Dazu folgt man in Alcúdias Zentrum der Beschilderung nach Bonaire und Mal Pas, bis das gelbe Schildchen mit der Aufschrift „Sant Joan” auftaucht. Der Wagen kann gratis an dem kleinen Parkplatz abgestellt werden. Stufen führen zur Bucht hinab.

Größe und Infrastruktur: Der Sandstrand ist rund 150 Meter lang und zwölf Meter breit. Die Playa weist feinen, weißen Sand auf. Mitunter gibt es größere Anschwemmungen von abgestorbenem Seegras. Vorhanden ist ein Hochsitz der Strandwächter. Duschen, Toiletten, eine Strandbar oder Liegenverleih findet man jedoch nicht.

Baden: Das Baden in dieser Bucht ist abhängig von den Windverhältnissen. Da die Bucht wenig geschützt ist, kommt es zu Wellen, die auch das Wasser durch aufgewirbelten Sand eintrüben können.

Weitere Infos

  • Zugang:
    • per Auto
  • Länge (in Metern): 150
  • Strandpromenade: nein
  • Kies: Sand
  • Untergrund:
  • Wellengang: mittlere Wellen
  • Ankerplatz: ja
  • Nacktbadestrand: nein
  • Zufahrt ausgeschildert: ja
  • Rettungsschwimmer: ja
  • Parkplatz: ja
  • Zugang für Rollstuhlfahrer: ja
  • Toiletten: nein
  • Duschen: nein
  • Öffentliches Telefon: nein
  • Mülleimer: nein
  • Sonnenschirmverleih: nein
  • Strandliegenverleih: nein
  • Strandkiosk: nein
  • Strandreinigung: nein
  • Tauchrevier: nein