PALMA. PLAYAS. PLAYA DE PUNTA DES GRELLS. | G. ALOMAR

0

Lage und Erreichbarkeit: Die kleine Bucht liegt an Palmas Westkai Dic de l’Oest. An der gleichnamigen Station hält auch die Buslinie 1. Parken kann man auf der Aussichtsplattform, von der eine Holzstiege über die Steilküste hinunter zum Nudistenstrand führt.

Größe und Infrastruktur: Die Liegeplätze an diesem kleinen Strand sind begrenzt. Doch obwohl sich die Bucht großer Beliebtheit erfreut, findet man immer ein Plätzchen, um sein Handtuch auszubreiten. Liegen oder sonstige Infrastruktur sind nicht vorhanden – für die Verpflegung ist also selbst zu sorgen.

Baden: Obwohl sich der Strand in der Nähe des Hafens befindet, ist das Wasser glasklar. Von den KIippen können Wagemutige auch ins Meer springen. Für empfindliche Füße und alle, die nicht gerne über Kies und Steine wandeln, sind Plastiksandalen zu empfehlen. Aufpassen muss man gegen 20 Uhr – zu dieser Zeit verursacht die Fähre eine riesige Bugwelle.

Weitere Infos

  • Zugang:
    • zu Fuß
  • Länge (in Metern): 50
  • Strandpromenade: nein
  • Kies: Kies
  • Untergrund:
  • Wellengang: mittlere Wellen
  • Ankerplatz: ja
  • Nacktbadestrand: ja
  • Zufahrt ausgeschildert: nein
  • Rettungsschwimmer: nein
  • Parkplatz: nein
  • Zugang für Rollstuhlfahrer: nein
  • Toiletten: nein
  • Duschen: nein
  • Öffentliches Telefon: nein
  • Mülleimer: nein
  • Sonnenschirmverleih: nein
  • Strandliegenverleih: nein
  • Strandkiosk: nein
  • Strandreinigung: nein
  • Tauchrevier: nein