Etiqueta 'Naturschutz'
Die Strandlokale am Es-Trenc-Strand dürfen seit 2018 nur noch aus Holzbuden bestehen, die jede Winter auf- und abzubauen sind.

Lokales

Neuer Streit um Strandlokale am Es Trenc

Das balearische Umweltministerium drängt auf die Schließung von drei der sechs Bars an der beliebten Natur-Playa. Das Rathaus von Campos fühlt sich hintergangen.

MM-Redaktion 02.04.22 11:20

Mallorcas Umweltminister Miquel Mir mit Vertretern von Organisationen Umweltminister in Mortix bei der Beobachtung des Mönchgeiers (Foto: última hora)

Lokales

Mönchsgeier vermehren sich prächtig auf Mallorca

Die Population hat sich positiv entwickelt und zählt 332 Exemplare. 1982 waren es lediglich 20 Tiere, und die Art war vom Aussterben bedroht.

MM-Redaktion 11.02.22 09:59

Die Gemeinde Manacor will mit dieser Maßnahme Anwohner und Umwelt schützen.

Lokales

Manacor limitiert Fahrten durch Naturgebiete

In der Vergangenheit gab es immer wieder Beschwerden von Anwohnern aufgrund von Lärmbelästigung und verschmutzter und beschädigter Wege. Bei Missachtung drohen Bußgelder bis zu 500 Euro.

MM-Redaktion 19.12.21 13:47

Das Archivfoto zeigt Carlos Zayas zu Beginn der Aufforstungsarbeiten auf der Finca Son Torella unterhalb des Puig Major.

Gesellschaft

Trauer um ein Urgestein des Umweltschutzes auf Mallorca

Carlos Zayas Mariátegui, der einst die Deutsche Schule Madrid besucht hatte, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Er gründete unter anderem die Organisation "Freunde der Erde".

Alexander Sepasgosarian30.11.21 15:55

Das Cayume-Team beobachtet die Tiere bei der Freilassung.

Lokales

So werden auf Mallorca Baby-Rochen gezüchtet

Umweltorganisationen auf Mallorca retten Fischeier von bedrohten Tierarten. Ein wichtiger Beitrag für das sensible Ökosystem im Mittelmeer.

MM-Redaktion 10.05.21 12:01

Die Anordnung der Schuppen ist bei jeder Eidechse verschieden, wie diese sechs Aufnahmen der selben Brustpartie von sechs Tieren zeigen.

Gesellschaft

Eidechsen auf Mallorca: „Sie kennen keine Angst”

Der Reptilien-Forscher Dr. Giacomo Tavecchia vom Imedea in Esporles hat eine Methode entwickelt, um jedes einzelne der Tiere zweifelsfrei identifizieren zu können.

Jonas Martiny20.02.21 11:02

Einige Prozessionsspinnerraupen wurden in Bendinat gesichtet.

Lokales

Erste Prozessionsspinner auf Mallorca gesichtet

Die hauchdünnen Härchen des Schädlings enthalten ein Kontaktgift, das bei Berührungen mit der Haut zu unangenehmen allergischen Reaktionen führen kann.

Carina Gross02.02.21 11:12

Im Sommer gleichen viele Buchten oft "Bootsparkplätzen". Nun gelten strengere Regeln.

Lokales

Streit um Ankerverbot für Charterboote auf Mallorca

Ein neuer Plan der Balearen-Regierung verbietet Charterschiffen in bestimmten Buchten zu ankern. Größere Schiffe müssen weiter draußen "parken". Die Charterverbände begehren auf.

Dorothee Kammel30.10.20 09:15

Anwohner und Politiker zogen am gleichen Strang. Niemand wollte den geplanten Beachclub am Naturstrand bei Alcúdia. Jetzt hat der Betreiber das Vorhaben abgeblasen.

Lokales

Protest gegen Beachclub im Norden von Mallorca erfolgreich

Es war ein Hin- und Her wegen des geplanten Beachclubs bei Alcúdia. Die natürlich belassene Zone sollte zum hippen Gelände werden. Und dann sorgte ein verpatzter Termin der Stadt Alcúdia für Ärger.

Dorothee Kammel15.10.20 09:38

Eine junge Meeresschildkröte.

Lokales

Neun Schildkröten sind auf den Balearen geschlüpft

Der Zustand der Jungtiere gilt allerdings als kritisch, sie befindet sich nun in Brutkästen der Tierschutzabteilung des Umweltministeriums.

MM-Redaktion 07.08.20 13:04

Die beiden Meeresschildkröten wurden diese Woche bei Calvià ins Meer freigelassen.

Lokales

Meeresschildkröte Nummer 1000 auf Mallorca gerettet

"Gloria", immerhin 52 Kilo schwer, war verletzt aufgefunden und in einem Meereszentrum aufgepäppelt worden. Jetzt wurde das Tier wieder freigelassen.

Alexander Sepasgosarian25.07.20 15:08

Die Strände Cala Mondragó und S'Amarador auf Mallorca.

Lokales

Chiringuito von Mondragó soll zugunsten des Naturschutzes weichen

Laut dem Umweltministerium von Mallorca ging dort die Zahl der Dünen zurück. Diese sollen dort wieder angelegt werden. Auch die Zahl der Bootsausflüge wird begrenzt.

Ingo Thor20.07.20 10:57

Blick auf ein Geröllfeld im Tramuntana-Gebirge auf Mallorca.

Lokales

Schutz für Geröllfelder im Gebirge auf Mallorca gefordert

Wissenschaftler fordern den Schutz der bedeutendsten „ Rossegueres” der Insel. es handelt sich um Geröllfelder, die vor allem wegen der vielen Wanderer in Gefahr sind.

Jonas Martiny17.05.20 05:00

Blick aus der Tramuntana auf Sa Dragonera. Mit etwas Fantasie ähnelt der Umriss der Insel einer Eidechse.

Gesellschaft

25 Jahre Naturpark Dracheninsel auf Mallorca

Das der Südwestküste vorgelagerte Eiland Sa Dragonera sollte einst bebaut werden. Junge Aktivisten verhinderten dies. Einer von ihnen ist heute im Inselrat für Umweltschutz zuständig.

Jonas Martiny10.05.20 00:00

Aus Lehm und Stroh entsteht entsteht in freier Natur ein Backofen.

Gesellschaft

Auf Mallorca boomt das "Handwerk zum Überleben"

Bushcraft heißt das Zauberwort, das schon im 19. Jahrhundert in Australien oder Südafrika die Fähigkeit umschrieb, sich in der freien Wildnis selbst helfen zu können.

Eva Carolin Ulmer26.04.20 05:30

Werden Küstenabschnitte künstlich verändert, hat das auch Auswirkungen auf das Seegras "Posidonia".

Lokales

Künstliche Küstenabschnitte nehmen auf Mallorca zu

Eine Studie zeigt, dass die Balearen-Strände immer mehr künstlich bearbeitet werden. Ihre Fläche könnte sich wegen des erhöhten Meeresspiegels um die Hälfte verringern.

MM-Redaktion 12.03.20 10:21

Im Naturpark Albufera wurden 30 vom Aussterben bedrohte Marmelenten ausgesetzt.

Lokales

Enten aus deutschen Zoos in Albufera ausgesetzt

Eine vom Aussterben bedrohte Entenart ist nun im Naturschutzgebiet Albufera auf Mallorca heimisch. Die 30 "Marmelenten" stammen aus zwei deutschen Zoos.

Diana Serbe07.11.19 10:19

Der zementierte Uferweg in Portocolom sorgt für Ärger.

Lokales

Proteste gegen neuen Uferweg in Portocolom

Der neue Uferweg in Portocolom aus Beton und Marès-Steinen sorgt für Streit in der Bevölkerung. Die Gegner möchten den natürlichen Uferweg erhalten.

Dorothee Kammel04.11.19 11:08

Die Playa von Can Picafort wurde mit der Negativauszeichnung versehen.

Lokales

„Schwarze Flaggen” für mehrere Strände auf Mallorca

Einmal im Jahr verteilt die spanische Umweltorganisation „Ecologistas en acción” „Schwarze Flaggen” für verbesserungswürdige Playas und Buchten im Land.

Maike Schulte04.07.19 00:00

Natur und Kulturdenkmäler sollen unter Schutz gestellt werden.

Lokales

Hundestrand Es Carnatge wird unter Schutz gestellt

Der Plan geht auf eine Bürgerinitiative zurück und schließt die Dünenlandschaft, Pflanzen- und Tierwelt, aber auch Kulturdenkmäler mit ein.

MM-Redaktion 22.05.19 09:45