Etiqueta 'Sprachenstreit'

Lokales

Sprachenstreit: Balearen wollen keine Straßenschilder auf Spanisch

Die Balearen-Regierung droht der Zentralregierung in Madrid, gerichtlich gegen ein neues Gesetz vorzugehen.

MM-Redaktion 26.04.22 09:53

Der Rathausplatz in Palma de Mallorca.

Lokales

Stadt Palma richtet Katalanisch-Kurse für Zuzügler auch aus Deutschland ein

Auf das neue Angebot wird in Broschüren hingewiesen. Über einen QR-Code kommt man direkt zu den Einzelheiten.

MM-Redaktion 14.03.22 14:57

Lokales

2500 Mitarbeiter im Gesundheitswesen fühlen sich diskriminiert

Es geht um ein ihnen fehlendes Zertifikat, das Katalanisch-Kenntnisse belegt. Immer wieder gibt es Streit auf den Balearen um die Sprache.

MM-Redaktion 27.01.22 11:08

Lokales

Gesundheitspersonal muss Katalanisch sprechen

Die Regionalregierung kam zu dem Schluss, dass Patienten das Recht haben, in der Landessprache auf den Balearen empfangen zu werden. Besonders linke Parteien wollen sie schützen.

MM-Redaktion 07.09.21 09:42

Die Linksregierung will das Katalanische noch mehr stärken.

Politik

Neue Behörde will auf Mallorca Katalanisch stärken

Das Büro nimmt seine Arbeit am 4. Dezember auf. Es werden dort den Angaben zufolge keine anonymen Beschwerden etwa von Denunzianten angenommen.

Ingo Thor19.11.20 10:00

Katalanisch wird auf Mallorca seit Jahrhunderten gesprochen.

Politik

Mehr Katalanisch in den staatlichen Schulen auf Mallorca

Einem neuen Gesetzentwurf zufolge muss mindestens die Hälfte der Stunden in dieser Sprache abgehalten werden, mehr als je zuvor.

Ingo Thor13.11.20 12:26

Unterricht auf Katalanisch.

Lokales

Stadt Palma will Katalanisch in Arbeitervierteln verbreiten

Man will in Arbeitervierteln wie Pere Garau oder Son Gotleu unter anderem Händler davon überzeugen, Waren in dieser Sprache statt auf Spanisch anzubieten.

Ingo Thor15.07.19 10:41

Viele verstehen nur Bahnhof: Verkehrszeichen in Palma.

Lokales

Ombudsmann geißelt Palma wegen katalanischer Schilder

In einem königlichen Dekret von 2015 sei festgelegt worden, dass sämtliche Straßenverkehrszeichen auf Spanisch formuliert sein müssen.

Ingo Thor12.06.19 10:20

Voilà, die Einleitung des Festprogramms...

Voilà, die Einleitung des Festprogramms...

Voilà, die Einleitung des Festprogramms...

Ultima Hora 16.01.19

Voilà, die Einleitung des Festprogramms...

Lokales

Wirbel um fehlerhaftes spanisches Sant-Sebastià-Programm

Unter anderem wurde Bürgermeister Noguera mit unfreiwillig komisch klingenden Aussprüchen zitiert. Der Höhepunkt der Festivitäten kommt am Wochenende.

Ingo Thor16.01.19 09:52

So wird Basketball in der Broschüre erklärt.

So wird Basketball in der Broschüre erklärt.

So wird Basketball in der Broschüre erklärt.

Ultima Hora 03.01.19

So wird Basketball in der Broschüre erklärt.

Politik

"Govern" pusht Katalanisch im Sport-Bereich

Es sollen 46.000 Broschüren verteilt werden, um Leichtathleten, Schwimmer, Radler und andere Sportler mit Fachbegriffen vertraut zu machen.

Ingo Thor03.01.19 16:30

Totengräber bei der Arbeit.

Lokales

Auch Palmas Totengräber sollen Katalanisch können

Auf entsprechende Überlegungen in der von einem Linksbündnis regierten Stadt hat die Opposition postwendend mit Hohn und Spott reagiert.

Ingo Thor21.05.18 15:33

Vueling-Maschine am Airport.

Wirtschaft

Vueling bedauert Sprachkonflikt an Bord

Die Airline Vueling bedauert den Streit zwischen einer Stewardess und zwei Frauen in einem Flugzeug, der diese Woche die Öffentlichkeit beschäftigt.

MM-Redaktion 16.11.17 15:50

Vueling-Maschine am Airport.

Lokales

Sprach-Zwischenfall im Flugzeug schlägt Wellen

Der Sprachstreit zwischen einer Stewardess und zwei Frauen in einem Flugzeug beschäftigte am Dienstag die sozialen Netzwerke. Nun gibt es eine neue Version.

MM-Redaktion 15.11.17 10:02

Vueling-Maschine am Airport.

Lokales

Bitte kein Katalanisch: Frauen durften nicht fliegen

Der Katalonien-Konflikt macht sich auch auf Mallorca und den Nachbarinseln bemerkbar. Zwei Frauen wurden nach einem Sprachstreit aus dem Flugzeug verwiesen.

MM-Redaktion 14.11.17 09:27

Beeindruckende Wandergruppe: Die "Bildungs-Marschierer".

Lokales

120 Millionen Schritte für die Bildung

Lehrer, Schüler und Eltern sind von Inca nach Palma gelaufen, um für ein besseres Bildungssystem zu demonstrieren. Um Sprache ging es später auf Palmas Plaza Mayor.

Thomas Zapp26.04.15 13:40

Jaume Sastre während des Hungerstreiks.

Politik

Jaume Sastre beendet Hungerstreik

Eine leichte Gemüsesuppe war die erste Nahrung: Am Montag um 16 Uhr, nach genau 40 Tagen, hat der Lehrer Jaume Sastre seinen Hungerstreik abgebrochen, ohne dass er sein Ziel erreicht hätte. Der balearische Ministerpräsidenten José Ramón Bauzá (PP) ist im Streit um das Mehrsprachenmodell TIL an Schulen nicht einen Millimeter von seiner Linie abgewichen.

19.06.14 00:00

Politik

Sprachenstreit wird zum Machtkampf

Im Streit um das Dreisprachenmodell "TIL" wird mit härteren Bandagen gekämpft. Die Vereinigung der Lehrer der öffentlichen Schulen der Balearen, die sich seit Beginn des Schuljahres gegen die Einführung des dreisprachigen Unterrichts an den Schulen wehren, beschuldigen Bildungsministerin Joana Maria Camps des Betruges im Zusammenhang mit Dienstreisen. Mit einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft forderten sie, insgesamt 38 Reisen der Menorquinerin auf ihre Heimatinsel zu untersuchen.

22.05.14 00:00

Tourismus

Schmerzensgeld für Air Berlin

Der katalanische Nationalist Joan Puig muss 30.000 Euro Schmerzensgeld an Air Berlin zahlen. Das hat der oberste spanische Gerichtshof entschieden. Der ehemalige Parlamentsabgeordnete hatte die Fluggesellschaft 2008 in die Nähe von Nazis gerückt. Das sei eine unangemessene Herabwürdigung, befand das Gericht. In seinem Internet-Blog hatte Puig seinerzeit Air Berlin mit Nazis verglichen, das Unternehmen als "Air Goebbels" bezeichnet und das Logo der Fluggesellschaft mit einem Hakenkreuz versehen.

24.01.14 00:00