Etiqueta 'Strafen'
Die Balearen-Regierung will Massenpartys auf abgelegenen Landgrundstücken verbieten.

Die Balearen-Regierung will Massenpartys auf abgelegenen Landgrundstücken verbieten.

Die Balearen-Regierung will Massenpartys auf abgelegenen Landgrundstücken verbieten.

Ultima Hora 16.05.22

Die Balearen-Regierung will Massenpartys auf abgelegenen Landgrundstücken verbieten.

Lokales

Auf den Balearen geht's illegalen Partys jetzt an den Kragen

Ein entsprechendes Dekret ist an diesem Montag von der Balearen-Regierung beschlossen worden. Dabei hat es der Govern insbesondere auf Massenfiestas abgesehen, die ohne Genehmigung auf abgelegenen Grundstücken oder Fincas stattfinden.

Patrick Czelinski16.05.22 16:22

Viele benutzen das Handy noch immer während der Fahrt.

Lokales

Immer mehr Bußgelder wegen Handybenutzung am Steuer auf Mallorca

Angesichts dessen gelten seit Montag verschärfte Regeln: Wer von der Polizei überführt wurde, das Handy beim Fahren in der Hand gehalten zu haben, bekommt mehr Ärger als früher.

23.03.22 09:52

Die Balearen-Regierung will noch stärker darauf hinwirken, dass es in Shoppingzonen nicht zu Menschenansammlungen kommt

Lokales

Verstöße gegen Anti-Coronaregeln auf Mallorca werden teurer

Angesichts der weiterhin beunruhigenden Coronazahlen auf Mallorca will die Balearen-Regierung die Zügel stärker anziehen. Geplant sind mehr Kontrollen und höhere Strafen.

MM-Redaktion 19.12.20 11:44

Patrouillierende Beamte haben auch über Ostern wieder renitente Bürger wegen Verstößen gegen die Ausgangssperre verhaftet.

Lokales

Mann wegen Essens an öffentlichem Platz verhaftet

Zwölf Personen wurden über Ostern wegen Verstößen gegen die Ausgangssperre festgenommen, vor allem in Palma. Auch in Capdepera wollte ein Mann fliehen.

MM-Redaktion 14.04.20 09:59

Präsentes Bild auf Mallorca: Polizei und Militär kontrollieren die Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen während des Alarmzustands.

Gesellschaft

Wie Deutsche und Spanier mit Autorität umgehen

Strenger Hausarrest auf Mallorca, in Deutschland hingegen nur Social Distancing. Experten erklären, warum der Umgang mit der Situation in den Kulturen so unterschiedlich ist.

Maike Schulte25.04.20 05:00

Die Polizei kontrolliert in allen Teilen der Insel die Umsetzung der Ausgangssperre.

Lokales

Neue Festnahmen von Ausgangssperre-Sündern

Verweigerer der Ausgangssperre halten die Polizei noch immer auf Trab. Unter anderem rief ein Schweizer Staatsbürger in einem Supermarkt zum Massenselbstmord auf.

MM-Redaktion 26.03.20 09:29

Seit Sonntag finden Polizeikontrollen statt.

Lokales

Harte Strafen bei Verstößen gegen Ausgangssperre

Möglich wird dies durch ein umstrittenes Gesetz, die "Ley Mordaza". Es drohen Geldstrafen von bis zu 30.000 Euro oder sogar Gefängnis.

MM-Redaktion 15.03.20 12:58

Die beiden Italiener werden verdächtigt, im August dem balearischen Generalstaatsanwalt Bartomeu Barceló eine Rolex vom Arm gestohlen zu haben.

Lokales

Elf Jahre Haft für Rolex-Räuber gefordert

Da hatten sich die beiden Männer mit dem Falschen angelegt: Ihr Opfer war der balearische Generalstaatsanwalt. Der Ablauf des Überfalls klingt spielfilmreif.

MM-Redaktion 11.12.19 10:11

Nicht der erste Korruptionsfall in einer Fahrschule.

Lokales

Korrupter Fahrlehrer zu Haftstrafe verurteilt

Der Lehrer wollte mit einer Falschbehauptung von seinen Schülern einige Hundert Euro extra kassieren. Die Schüler selbst brachten das Vorgehen zur Anzeige.

Diana Serbe12.11.19 10:46

In Calvià werden die Urheber illegaler Mülldeponien nun zur Rechenschaft gezogen.

Lokales

Müllsündern drohen 1,7 Millionen Euro Strafe

Obwohl die Müllentsorgung in Calviá detailliert geregelt wird, bilden sich immer wieder ganze Deponien an illegal entsorgtem Müll. Einigen Verursachern drohen nun hohe Strafen.

Diana Serbe02.04.19 09:47

Federico Jiménez Losantos.

Federico Jiménez Losantos.

Federico Jiménez Losantos.

Ultima Hora 18.09.18

Federico Jiménez Losantos.

Lokales

Mallorca-Deutsche beleidigt: Journalist muss Strafe zahlen

Federico Jiménez Losantos hatte im Frühling nach der Freilassung Puigdemonts gesagt, auf den Balearen gebe es zahllose deutsche "Geiseln".

Ingo Thor18.09.18 09:11

Um dieses Prachthaus geht es: Es steht auf einem 27.000 Quadratmeter großen Grundstück.

Immobilien

Inselrat verhängt Rekordstrafe für illegalen Hausbau

Stolze 1,4 Millionen Euro Strafe müssen die Bauherren einer illegalen Finca in der Gemeinde Marratxí zahlen. Das ist die bislang höchste Strafe, die der Inselrat für einen Bau ohne Lizenz verhängt hat.

27.03.18 09:50

Die Vermietung von Apartments in Mehrfamilienhäusern ist auf Mallorca verboten.

Tourismus

600 Verfahren wegen illegaler Ferienvermietung

Im Kampf gegen die illegale Ferienvermietung auf den Balearen hat der "Govern" in diesem Jahr bereits 600 Verfahren eingeleitet - es drohen saftige Bußgelder.

MM-Redaktion 12.08.17 11:47

Immer wieder werden Urlauber von einem Strafzettel an ihrem Mietwagen überrascht, in einigen Fällen muss allerdings die Mietwage

Mietwagen

Was tun beim Knöllchen am Mallorca-Mietwagen?

Wer einen Strafzettel an der Windschutzscheibe des Mietwagens hat, weil kein Mietvertrag lesbar im Auto lag, muss nicht dafür aufkommen. Experten erklären den Sachverhalt.

MM-Redaktion 16.06.17 09:00

Ob diese angeheiterten Magaluf-Urlauber wissen, was sie alles lieber lassen sollten?

Lokales

Spucken auf der Straße kostet 100 Euro

Für diverse Vergehen im öffentlichen Raum wird man in der Gemeinde Calvià auf Mallorca jetzt mit einem Hunderter zur Kasse gebeten. Das kann auch für Urlauber teuer werden.

MM-Redaktion 08.12.16 14:03

Lärm, laute Musik und viel Alkohol bestraft die Polizei an der Playa de Palma mit Geldbußen

Lokales

Mehr Strafzettel wegen Saufereien an der Playa de Palma

929 Strafzettel haben Polizisten in diesem Sommer wegen Alkoholkonsums in der Öffentlichkeit verteilt – der Großteil von ihnen ging an Ballermann-Urlauber.

MM-Redaktion 25.10.16 15:39

Der "Esprit"-Laden in der Calle Sindicato im Zentrum von Palma de Mallorca wurde bereits im Januar 2012 geschlossen, ein Jahr na

Wirtschaft

"Esprit" muss millionenschwere Entschädigung zahlen

Die Bekleidungskette hatte ihre Filiale im Zentrum von Palma de Mallorca nur ein Jahr nach der Eröffnung wieder geschlossen und damit gegen geltende Verträge verstoßen.

04.10.16 16:59

Schöner liegen auf Cabrera: "Beach Club" für die Passagiere von Superyachten.

Lokales

Strandbesetzern von Cabrera droht Rekordstrafe

Den drei Eignern der Luxusyachten, die auf Cabrera einen Strand mit Sonnenschirmen und Liegematten haben "besetzen" lassen, droht ein Bußgeld von bis zu 100.000 Euro.

01.09.16 00:00