Wunderbare Stimmung herrscht beim Mondscheinkonzert in der Bodega Macià Batle. | Archiv

Bewerten

Musik am Abend und zwischen Weinstöcken – in diesem besonderen Ambiente veranstaltet die Bodega Macià Batle jeden Sommer einen Benefiz-Konzertabend.

Auch in diesem Jahr wird das Mondschein-Konzert im Weinberg ("Concert de la lluna a les vinyes") wieder ein musikalisches und gastronomisches Highlight mit dem Ziel, Spenden für den gemeinnützigen Verein "Amics de la Infància" zu sammeln.

Die Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensbedingungen von Kindern, die von sozialer Ausgrenzung bedroht sind und in extremer Armut leben, zu verbessern. Der Verein führt in mehreren Ländern Kooperations- und Entwicklungsprojekte durch.

Für den würdigen musikalischen Rahmen wird auch in diesem Jahr wieder das Sinfonieorchesters der Balearen (Orquestra Simfònica de les Illes Balears) unter der Leitung von Pablo Mielgo sorgen. Und auch das Kulinarische kommt nicht zu kurz. Die mallorquinische Gastronomie wird mit zahlreichen typischen Speisen und Snacks aus einheimischen Produkten sowie erlesenen Weinen vertreten sein wird.

Ausführliche Infos zum Konzert finden Sie hier.

Weitere Informationen
Uhrzeit:

21 Uhr. Einlass: 20.30 Uhr

Preise

Vorverkauf: 40 Euro, Abendkasse 45 Euro, Verzehrbons für verschiedene Häppchen und Getränke inbegriffen. Die Eintrittskarten sind an den üblichen Vorverkaufsstellen erhältlich: Bei den Büros des Abonnentenclubs der MM-Schwesterzeitung "Ultima Hora" in Palma, Inca und Manacor; beim Kaufhaus El Corte Inglés an Palmas Avenidas und im Carrer Jaume III; bei der Bodega Macià Batle, beim Inselradio und dem Trui Teatre.